Grundlagenmusik

- Home - Grundlagenmusik - Visual Arts   Experimentelle Musik: Darmstadt - München -
- Essel - Saitensack - Zeitfalten - ARGO - Bildstörung - Kunstfabrik -
 




ARGO: Essel, Hoffmann, Stett
Wunderlich, Rom
Audience

Connections
Experimentelle Musik
Stephan Wunderlich
René Bastian
Hans-Leo Rohleder
Rolf Langebartels
SKOP Frankfurt

Kulturräume

Kulturräume bezeichnen konkrete Räume, aber auch Potenziale. Kulturräume ermöglichen Kultur. Kultur bedarf der kontinuierlichen Vergegenwärtigung der Geschichte, aber ebenso der unbedingten Entwicklung der Gegenwart. Räume für die erstere Aufgabe gibt es zuhauf, für die zweite kaum.

Kulturräume, die Entwicklung ermöglichen, sind selten, meist bedroht. Ein solcher Raum war der Kultur Raum Milbertshofen, der vom Kulturverein Milbertshofen belebt wurde. Er wurde 1997 geschlossen.

Der Verein für experimentelle Musik Darmstadt hat zusammen mit dem Kulturverein Milbertshofen (München) unter dem Titel "Ein Begriff des Experimentellen" zu einem dreitägigen Gespräch mit Aufführungen, Vorträgen und Diskussionen in die Kunstfabrik Arheilgen (Darmstadt), Frankfurter Landstr. 173, eingeladen.

Daraus ergab sich eine Reihe von Aufsätzen, die von Stephan Wunderlich unter dem gleichen Titel herausgegeben wurden.

  Freitag, 13. 11. 1998    
19.30h Stephan Wunderlich Einführung München
20.00h Theaterprojekt Milbertshofen Theater München
21.00h Hans Rudolf Zeller Vortrag
"Modelle der Medienkomposition"
München
22.30h Hans Essel und
Hans Leo Rohleder
Audiovisuelles:
Geige und Video
Darmstadt
 
Samstag, 14. 11. 1998
   
15.30h Helmut Berninger Vortrag
"Konzeptionelles in der Malerei"
München
17.00h Michael Kopfermann Vortrag Akustik München
19.30h PHREN-Ensemble Konzert München
21.00h René Bastian Vortrag zur Musiktheorie Wissembourg
22.30h Otfried Rautenbach Film mit Begleitung Heidelberg
 
Sonntag, 15. 11. 1998
   
15.30h Jost Muxfeldt Computermusik:
"40 iterations for piano module"
Berlin
17.00h Albert Mayr Referat und Workshop:
"Stadt-Rhythmen"
Florenz
19.30h Heinz Weber Hörspiel über Hamburg Hamburg
21.00h ARGO Sprachimprovisation
"Flüchtige Wörter"
Darmstadt
22.30h Jörg Burkhard Lesung: KEVIN LIMBOS GRÖSSTER FALL Heidelberg